Es mussten Tische und Stühle zusätzlich bereitgestellt werden, um allen Gästen einen Platz bieten zu können beim Adventsstammtisch der Nachbarschaftshilfe Taunusstein. Mehr als 70 Mitglieder und Gäste waren der Einladung des Vorstandes gefolgt.  

Adventstammtisch bei der Nachbarschaftshilfe Taunusstein e.V. Adventstammtisch bei der Nachbarschaftshilfe Taunusstein e.V.

Der 1. Vorsitzende Kurt Bischof begrüßte die Anwesenden, die im Restaurant "Krone" im Ortsteil Wehen an runden Tischen Platz genommen hatten. Dann schilderte er kurz mit wenigen Zahlen, wie sich der Verein entwickelt hat, welche Leistungen er erbringt und welche Herausforderungen auf ihn zukommen. Besonders betonte er die fast 2200 Einsätze, die bis Anfang Dezember durch die ehrenamtlichen Aktiven im laufenden Jahr erbracht worden sind. Außerdem wies der Vorsitzende auch auf die finanzielle Lage des Vereins hin. Neben den Mitgliedsbeiträgen seien Spenden hochwillkommen, um den stetig wachsenden Anforderungen gerecht werden zu können.

Der Frauenchor Cantiamo Der Frauenchor Cantiamo

 

Bereichert wurde der Stammtisch durch Gesangseinlagen des noch jungen Frauenchors "Cantiamo" und durch die Lesung zweier weihnachtlicher Geschichten durch das Vorstandsmitglied Rudolf Dertinger aus seinem gerade erschienenen Buch "Mein Ficus mag keine Weihnachtslieder".   

Und wie bei einem zünftigen Stammtisch wurde  bei Speis‘ und Trank viel geplaudert, es wurden Gedanken und Erfahrungen ausgetauscht oder Bekanntschaften vertieft oder erneuert. Die Anwesenden waren sich einig: Es war ein gelungener Abend.

Go to top